Der „Aldo Neuscheller“ 3D-Parcours

Der „Aldo Neuscheller“ 3D-Parcours befindet sich im Westen von Pörtschach am Wörthersee, eingebettet in ein wunderschönes Naturschutzgebiet. Der Parcours, sowohl für Anfänger als auch Meisterschützen geeignet, beginnt beim „Hexenhäusl, am Einschußplatz. Von dort geht es an der Ruine Leonstein vorbei. Das hügelige, teils felsige Gelände bietet viel Abwechslung und interessante Schussmöglichkeiten.

In der Mitte des Parcours lädt die Aussicht von der Hohen Gloriette zu einer sehr lohnenden Pause ein. Von vielen Gästen wird der 3D- Parcours oft als einer der landschaftlich schönsten Bogen-Parcours bezeichnet.

Der Parcours besteht momentan aus 31 3D-Zielen. Auf der Infotafel (beim Einschußplatz) befinden sich alle wichtigen Informationen und ein Plan des 3D-Parcours. Kleine Handpläne, die zum Mitnehmen bestimmt sind liegen auch auf. Die Abschusspositionen sind mit Holzpflöcken gekennzeichnet. Die Ziele variieren von klein (Kauz) bis groß (Bison) und sind alleine oder in Gruppen aufgestellt. Es wurde auf eine Abwechslung von Aufwärts-, Abwärt-, Nah-, Fern-, Mulden-, Kuppen- und anderer Schüssen bedacht. Der Parcours ist ganzjährig geöffnet.


Der Parcoursplan

Parcoursplan in Farbe (PDF zum downloaden)

Google Earth

Wir freuen uns auf Euren Besuch!