Letztes Turnier im 3D-Kärnten Cup, ein strahlend schöner Herbsttag, ca. 100 Bogenschützen und ein perfekt organisiertes Turnier vom Team um Daniela Wieser. Von der Anmeldung bis zur Auswertung, von der Verpflegung bis zum Parcoursbau – wir können dem BSV Steinfeld nur gratulieren.Was fiel auf? Es gibt noch Turniere nach IFAA, die vernünftige Entfernungen aufweisen. Das kann ebenso herausfordernd und interessant sein. In der Primitivbogenklasse schoss diesmal Gerhard Sander High-Score, herzliche Gratulation. Hannes Wolf, der diesmal mit einem englischen Langbogen gesichtet wurde, unterlag Robert Moser. Harald Wiltsche vergab am letzten Tier seinen Stockerlplatz. Ernsti Gaggl gewinnt in der FU-C Klasse, obwohl er schon fleißig mit seinem neuen Primbogen trainiert, Katzmeier Gerold ist bei den Schülern in der BHR Klasse am Stockerl, Katzmeier Ernst, Köchl Herwig und Kobau Manfred waren nur 6 Punkte getrennt und im soliden Mittelfeld zu finden, Katzmeier Florian gewinnt die Schülerwertung in der Langbogenklasse, unser Landesmeister Volk Klausi diesmal wieder mit Luft nach oben, Christian Friessnegg schießt endlich wieder in der Königsklasse der Primitivbögen und Brigitte Nagelschmied mit einer erstaunlichen Leistung.  Wir freuen uns auf ein Wiedersehen 2015!

Ergebnisliste

Fotos

Kärntner 3D-Cup, 6 Turniere im Laufe des Jahres 2014  – Wir gratulieren zum Sieg:

1. Florian Katzmaier, Langbogen Schüler männl.
1. Brigitte Nagelschmied, Historical Bow, allg. Damen
1. Hannes Wolf, Historical Bow, allg. Herren
1. Gerhard Sander, Historical Bow, Senioren
1. Ernsti Gaggl, FU-Compound, allg. Herren

Kurze Info: mindestens 3 von den 6 Turnieren mussten geschossen werden und die besten vier Ergebnisse wurden herangezogen.

Gesamtergebnis Kärnten 3D -Cup

Hinterlasse eine Antwort